Gottesdienste Verkündigung
Die Pfarrei Aktuelles Kinder und Jugendliche Erwachsene Soziales Engagement
AK SOZIALES
AK EMAS UMWELTMANAGEMENT
LITERATURKREIS
KEGELBAHN
KIRCHENCHOR
CHORALSCHOLA
MAGNIFICAT-CHOR
SOUNDSATIONELL
SILBERTON
PROGRAMM ALLER CHÖRE
KATH. ARBEITNEHMER BEWEG.
PATER-RUPERT-MAYER-KREIS
FRAUENKREIS
DIE AKTIVEN ALTEN
SENIORENTREFF
GEISTIG FIT
 
Der Projektchor SilberTon

Leitung: Rose Bihler Shah
rosebihlershah@gmx.de
Internet: www.rosenton.de/SilberTon/SilberTon_index.htm
Proben um 19.00 Uhr im Oberen Saal, Eingang Plauener Straße 9.
Der Konferenzraum ist in der Leipziger Straße 38, Eingang neben dem Kindergarten.

Der "SilberTon", unser Projektchor für die "Silver Ager", ist eine Gruppe aus Unter-Fünzigern bis Mitte-Achtzigern mit ganz unterschiedlichem musikalischen Bildungsstand und unterschiedlichen Konfessionen. Im Sommer singen wir die schönen alten Schlager, im Winter Weihnachtslieder, gestalten den Faschingsgottesdienst, feiern gelegentlich miteinander und haben auch schon eine vergnügliche Chorreise hinter uns, die wir unbedingt wiederholen möchten.

Wie alle Chöre sind auch wir immer auf der Suche nach Männerstimmen!
Wenn Sie sich interessieren, melden Sie sich bei Rose Bihler Shah unter Tel. 149 17 33 oder 0160 – 80 55 065 oder unter rosebihlershah@gmx.de; wir freuen uns auf Sie!

Unser Chor
Als wir im Winter 2009 den "SilberTon" als Projektchor für die "Silver Ager", also die Damen und Herren unserer Gemeinde, die endlich frei über ihre Zeit verfügen können, gründeten, starteten wir mit zwei Damen und drei Herren. Wir haben seither viel Spaß bei unseren Proben, und so kommt es, dass wir mittlerweile zu fast dreißig gemeinsam musizieren.


Die Proben machen Spaß

Wir sind eine Gruppe aus Mittfünzigern bis Anfang Achtzigern mit ganz unterschiedlichem musikalischem Bildungsstand und unterschiedlichen Konfessionen, und unser musikalischer Schwerpunkt liegt auf den schönen alten Schlagern der 20er bis 50er Jahre. In der Weihnachtsrunde singen wir
zweistimmige Adventslieder, und gelegentlich auch ein Volkslied.
Zweimal jährlich finden unsere Proben mit jeweils sechs Probenabenden statt und anschließend gibt es ein Abschlusskonzert. Im Sommer treten wir in Moosacher Seniorenheimen auf, im Winter ebenfalls dort und auf den Weihnachtsmärkten in St. Martin und Frieden Christi. Auch das Pelkovenschlössl hatte uns schon auf seinem Weihnachtsmarkt zu Gast, und in diesem Sommer waren wir sogar im Olympia-Einkaufszentrum und im Gasteig zu hören.
An Pfingsten fuhren wir mit dem Segen unseres Pfarrers mit dem Bus sechs Tage in die Toskana, wo wir neben täglichen Proben wunderbare Ausflüge unternahmen. Am letzten Abend konnten wir einen Gottesdienst in der Propositura von Anghiari umrahmen, unser bisher musikalisch anspruchsvollstes Unterfangen – es wurde ein großer Erfolg! Die Reise war ein Riesenerlebnis.
Geleitet wird unser Chor von Rose Bihler Shah, am Klavier unterstützt sie Friedemann Unger, bei den Konzerten außerdem noch Christian Gegg am Kontrabaß.

Wie alle Chöre, sind auch wir immer auf der Suche nach Männerstimmen!
(Wir können leider keine Damen mehr aufnehmen.)
Wenn Sie sich interessieren, melden Sie sich bei Rose Bihler Shah unter Tel. 149 17 33 oder 0160 – 80 55 065 oder unter rosebihlershah@gmx.de; wir freuen uns auf Sie!

Rose Bihler Shah


Das Ziel der Proben - das Konzert
 
      nach oben