Gottesdienste Verkündigung
Die Pfarrei Aktuelles Kinder und Jugendliche Erwachsene Soziales Engagement
AK HERZLICH WILLKOMMEN
AK SOZIALES
AK FESTE UND FEIERN
AK EMAS UMWELTMANAGEMENT
LITERATURKREIS
KEGELBAHN
KIRCHENCHOR
CHORALSCHOLA
MAGNIFICAT-CHOR
MOOSACHER VIERGSANG
SOUNDSATIONELL
SILBERTON
TAKTVOLL
PROGRAMM ALLER CHÖRE
KATH. ARBEITNEHMER BEWEG.
PATER-RUPERT-MAYER-KREIS
FRAUENKREIS
DIE AKTIVEN ALTEN
SENIORENTREFF
GEISTIG FIT
 
AK Herzlich Willkommen

Ansprechpartnerin: Rita Spangler
Kontakt über das Pfarrbüro: St-Martin.Muenchen-Moosach@ebmuc.de


Ausgehend von den Fragen "was liegt mir am Herzen? Wofür brenne ich? Welche Themen, Fragen und Bedürfnisse haben die Menschen um mich herum, in der Gemeinde, im Stadtviertel? Und was davon können wir gemeinsam - ganz praktisch - in die Tat umsetzen?" hat sich im Januar 2019 der AK Herzlich willkommen gegründet.
Wir sehen uns als "Fragende" und "Suchende", offen für alle Bereiche, die den im AK ehrenamtlich Engagierten am Herzen liegen. Hier einige Beispiele:

  • Die erste Aktion des AK unter dem Motto "gemeinsam statt einsam" war die "Flotte Nadel", ein geselliges Beisammensein mit Vorlesen, Gesprächen und - wer will - gleichzeitigem Handarbeiten. Diese als Einmalaktion geplante Veranstaltung hat sich zu einem regelmäßigen Angebot entwickelt, findet in der Regel jeden 2. Montag im Monat statt um 19.00 Uhr, ist offen, und ein Einstieg ist jederzeit möglich! Der nächste Abend ist am Montag, den 13. Februar im Konferenzraum, Leipziger Straße 38, Eingang neben Kindergarten. [Die Einladung]
  • Aktion "Before I die" vor der Meile Moosach: Auf vier großen Tafeln konnten eigene Gedanken zur Frage "Bevor ich sterbe möchte ich ..." notiert werden.
  • Spieleabend für Jung und Alt
  • Vorträge besuchen und selbst anbieten
  • ...

Bestimmt haben Sie auch ein Herzensanliegen oder Ideen, die Sie schon lange zusammen mit anderen verwirklichen wollten.
Dann kommen Sie zu uns in den AK Herzlich Willkommen! Wir planen für nächstes Jahr wieder eine größere Aktion. Eine gute Gelegenheit für Sie, neu einzusteigen! Wir freuen uns auf Sie!

Am Donnerstag, den 23. Februar, findet um 19.00 Uhr ein Vortrag über unser Verhältnis zu den Tieren im Pfarrsaal statt [das Plakat].
Auch zur angeleiteten ignatianischen Bibelbetrachtung laden wir Sie wieder herzlich ein, und zwar am Dienstag, den 7. März, um 19.00 Uhr im Konferenzraum [mehr dazu].
Geleitet werden diese Angebote von Herrn Josef Huber, Diplomtheologe / Exerzitienbegleiter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Einfach vorbeikommen!


Plenums-Sitzung mit jitsi


 
      nach oben