Gottesdienste Verkündigung
Die Pfarrei Aktuelles Kinder und Jugendliche Erwachsene Soziales Engagement
AK HERZLICH WILLKOMMEN
AK SOZIALES
AK FESTE UND FEIERN
AK EMAS UMWELTMANAGEMENT
LITERATURKREIS
KEGELBAHN
KIRCHENCHOR
CHORALSCHOLA
MAGNIFICAT-CHOR
MOOSACHER VIERGSANG
SOUNDSATIONELL
SILBERTON
TAKTVOLL
PROGRAMM ALLER CHÖRE
KATH. ARBEITNEHMER BEWEG.
PATER-RUPERT-MAYER-KREIS
FRAUENKREIS
DIE AKTIVEN ALTEN
SENIORENTREFF
GEISTIG FIT
 
Senioren
"....da wo man singt, da laß' dich ruhig nieder..."

Leitung: Pfarrer Martin Cambensy
MCambensy@ebmuc.de


[Hier] finden Sie alle Seniorentreff-Termine bis zur Sommerpause.

Vortrag der Polizei "Trickbetrug und
Zivilcourage" mit Kaffee und Kuchen

am Montag, den 23. Mai, um 14.00 Uhr
im Pfarrsaal, Eingang Plauener Str. 9. -

die angekündigte Marienmessfeier entfällt!

Die Pfarrei St. Martin sucht für die
kulinarische Koordination
unseres Seniorentreffs

eine rüstige Dame oder einen
rüstigen Herrn, der unser
Küchenteam entsprechend anleitet.

In der Regel trifft man sich montags alle 14 Tage. Die Küche ist ab 11 Uhr reserviert – Beginn ist um 14 Uhr – Ende 16 Uhr. Ab und zu gibt es einen Gottesdienst. Meist gibt es Kaffee und Kuchen – dafür gibt es dankenswerter Weise ein paar Damen unter der Federführung von Frau Friedmann, die sich um die Kuchen kümmern. Ab und zu soll es aber saisonbedingt (z.B. Neujahrsempfang – Osterhase – Muttertag – Sommergrill – Oktoberfest und Nikolaus) auch etwas Warmes geben. Da beginnen wir schon um 13 Uhr. Um das inhaltliche Programm und die Terminplanung kümmern sich die Herren Cambensy und Stettner.
Bei Interesse bitte im Pfarrbüro melden, Tel. 14 31 41-0!


Der Seniorenkreis

Naja, das mit dem Singen ist zwar so eine Sache. Aber ein fröhlicher Haufen sind wir schon! Deshalb stimmt es natürlich, dass man sich bei unseren Treffen wohlfühlen kann und immer herzlich willkommen ist.

Wir haben keine "Alten"
Sie werden sehen, alt ist nur der, der sich auch alt fühlt. Schauen Sie doch einfach mal bei uns 'rein, das Team um Olga Zechmann freut sich, wenn wieder neue "Junggebliebene" zu uns stoßen.

Bei uns Senioren sind Plätze frei!

Wir sind ein offener Seniorentreff, kein exklusiver Club!
Bevor ihr daheim rumsitzt und jammert, wie fad alles ist, kommt lieber zu uns: Da wird gelacht, geratscht, manchmal gebetet und oft gut gegessen.
Der Pfarrer macht das Programm und Tante Olga mit ihrem Team kocht auf!
Auskunft im Pfarrbüro, Tel. 14 31 41-0.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Martin Cambensy, Pfarrer

 
      nach oben